Mark Carney lässt sich am stärksten durch das beeinflussen, was er gerade gesehen hat

Mark Carney weiß zu Genüge, wie aufmerksam die Marktteilnehmer die geldpolitische Entwicklung derzeit verfolgen. Und er weiß auch, wie stark der Tonfall und die Wortwahl jeder seiner Äußerungen die kurzfristige Stimmungslage beeinflussen können. Auf der Pressekonferenz, auf welcher der Inflationsbericht für den August vorgestellt wurde, spielte er auf diesen Punkt… Beitrag lesen

Sie sind in globalen Aktien long positioniert? Dann hoffen Sie auf einen Konjunkturabschwung in China…

Märkte Value Investing Wirtschaft

Ich gebe zu, diese Überschrift ist bewusst provokant formuliert, aber sie soll ja auch einen wichtigen Aspekt hervorheben. Da die Diskussionen über die voraussichtliche Entwicklung der chinesischen Wachstumsraten anhalten, lohnt es sich nämlich, das Ganze einmal aus der Distanz zu betrachten und uns als Investoren vor Augen zu führen, dass… Beitrag lesen

Wachstumsaussichten haben sich tatsächlich verbessert

Märkte Wirtschaft

Vor gerade einmal 12 Monaten wurde die Stimmungslage am Markt noch durch die allmähliche Beendigung der quantitativen Lockerungspolitik (das so genannte „Tapering“) bestimmt. Anleihen wurden einer aggressiven Neubewertung unterzogen, weil die Anleger bestrebt waren, aus den jeweils neuesten Äußerungen von Ben Bernanke umgehend eine Prognose für die Renditen 30-jähriger US-Staatsanleihen… Beitrag lesen