Wedge-onomics: Beeinträchtigt das Lesen (und Schreiben) von Finanzblogs unseren Entscheidungsprozess?

Behavioral Finance

Als überzeugte Anhänger der verhaltensorientierten Finanzlehre versuchen wir stets zu verstehen, wie Kräfte, denen wir uns nicht bewusst sind, Einfluss auf unsere Entscheidungen haben können. Oftmals kommt dabei der Art und Weise wie Informationen präsentiert werden eine wichtige Rolle zu.

Viel und oft wurde über den Aufstieg digitaler Medien und… Beitrag lesen

Seltsame Stimmungen – Warum sind die Aktienkurse auf Höchstständen und die Stimmung ist gleichzeitig so schlecht?

Behavioral Finance Märkte

Der S&P 500 Index ist bis nahe an sein Rekordhoch gestiegen, doch scheint dies geschehen zu sein, ohne dass sich ein offensichtlicher Optimismus über die Unternehmensaussichten breitgemacht hätte. Wenn überhaupt, dann sagt mir der Zustand meiner Mailbox, dass die Schar der Defätisten immer mehr Zulauf erhält. Der parallele Anstieg des… Beitrag lesen