Eine Zusammenfassung des vierten Quartals 2018. Das Chaos regiert: Handel, Technologie und US-Staatsanleihen

Behavioral Finance Märkte

Im Februar zog die Volatilität erneut an, wenn auch nicht in dem Ausmaß, wie wir es seit der Finanzkrise gewohnt sind.

Impulsgeber für die Rückgänge an den Aktienmärkten Anfang Februar waren diesmal nicht Wachstumssorgen, sondern der Bewertungsdruck aufgrund steigender Zinsen. In dieser Welt können „gute Nachrichten“ über die Wirtschaft… Beitrag lesen